Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Liebe Freunde und Freundinnen der VHS Geretsried, liebe Dozenten und Dozentinnen,

Liebe Teilnehmer*innen
 
wir freuen uns sehr, wieder Präsenzkurse und Einzelveranstaltungen durchführen zu können. Da es aus verschiedenen Gründen nicht möglich ist, alle Kurse wieder aufleben zu lassen, können Teilnehmer*innen der ausgefallenen Kurse alle bereits bezahlten Gebühren, abzüglich der erhaltenen Stunden, zurückerstattet bekommen. Oder Sie lassen den zu viel bezahlten Betrag als Guthaben stehen. Er wird dann bei einer Weitermeldung für das Herbstsemester angerechnet.
Leider müssen wir mit der Fortsetzung de Veranstaltungsreihe Monokel für Senior*innen noch warten, vermutlich bis September.
 
Von der geplanten kostenlosen Vortragsreihe zum Jubiläumsjahr können wir zwei durchführen
E7401 Vom Ende der Eiszeit bis zur römischen Besetzung           
Referent:            Michael E. Holzmann
Ort:                   Stadtbücherei Geretsried
Termin:              1 x Donnerstag, 09.07.2020, 19.00h – 20.30h
Das Wissen über die Vergangenheit des Menschen endete früher im ersten vorchristlichen Jahrtausend und bezog sich auf den Vorderen Orient und den Mittelmeerraum, während über die Verhältnisse in Zentraleuropa fast nichts bekannt war. Dies hat sich in den letzten Jahrzehnten deutlich verändert, zumal neue wissenschaftliche Methoden Vorstöße in frühere Epochen und eine genaue Zeitforschung ermöglichen.
 
E7402 Von den Römern zu den Bajuwaren
Referent:            Karl Wilhelm, OStR i.R.
Ort:                   Museumsgarten hinter dem Stadtmuseum Geretsried
Termin:              1 x Donnerstag, 22.07.2020, 19.00h – 20.30h,   
Lange Zeit war das Alte Rom das Maß aller Dinge.
Ab dem 3. Jahrhundert n.Ch. verblassten der Glanz und Einfluss Roms allmählich. Germanenüberfälle, Hunnensturm und Völkerwanderung bewirkten tiefgreifende Veränderungen. Gleichzeitig konnte die neue Religion der Christen sich ausbreiten und nördlich der Alpen traten die Bajuwaren auf den Plan. Aber wer waren diese "frühen Baiern" und woher kamen sie so plötzlich? Wenn Sie Lust haben, mehr über das Ende der römischen Präsenz im Alpenvorland und das "frühbairische Bayern" zu erfahren, dann begleiten Sie Ihren Referenten auf einer bilderreichen, lebendigen Reise in die Zeit zwischen Antike und frühem Mittelalter.
 
Danke für Ihr Verständnis  - bleiben Sie gesund!

 

Die Volkshochschule Geretsried möchte für Sie Lernort und Bürgerforum, Kultur- und Gesundheitszentrum sein. Gemeinsam mit der Stadtbücherei Geretsried, in deren Räumen wir unser Büro unterhalten, sind wir ein Treffpunkt für alle Bürgerinnen und Bürger und interkulturelle Bildung.

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass unsere Geretsrieder VHS einen wesentlichen Beitrag zu Integration und gegenseitiger Toleranz leistet.

Auch  für Vereine, Verwaltungen, Betriebe und Initiativen können wir als Kooperationspartnerin und Dienstleisterin fungieren.

Alle Kurse der VHS Geretsried stehen grundsätzlich jedermann/frau offen. Wir unterscheiden nicht nach Herkunft, Kultur oder körperlicher oder geistiger Behinderung. Wir glauben, dass jeder selbst weiß, was er kann oder nicht, oder ob ein Kurs ihm oder ihr nützlich sein kann, oder einfach Spaß machen wird.

 

Anmeldungen zu unseren Veranstaltungen sind ab sofort möglich. Bitte melden Sie sich auch für Einzelveranstaltungen an.  Sonst müssen wir Veranstaltungen ausfallen lassen, weil wir nicht genug Teilnehmer gefunden haben ohne zu wissen, dass Sie gerne teilgenommen hätten. Das ist besonders für Sie ärgerlich, wenn Sie dann vor verschlossenen Türen stehen.

Um spätere Missverständnisse zu vermeiden, möchten wir Sie bitten, sich generell unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor einer Anmeldung durchzulesen.

Wenn Sie schon einen Kurs bei uns besucht haben und ihn im nächsten Semester fortsetzen möchten, dann haben Sie die Möglichkeit einer Weitermeldung auf den dafür vorgesehenen Weitermeldungslisten, die Ihnen am Ende eines Kurses von Ihrem Dozenten bzw. Ihrer Dozentin vorgelegt werden. Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie uns verbindlich, dass Sie den Kurs auch weiterhin besuchen möchten. Damit sind Sie angemeldet und es fallen Kursgebühren an. Sollten Sie nicht teilnehmen können, dann genügt ein kurzer Anruf oder eine formlose Email und Ihre Anmeldung ist storniert.

 

Sie haben ein Anliegen, Fragen oder Anregungen, Wünsche, eine Beschwerde oder ein Lob? Dann nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf - an die Geschäftsstelle allgemein: info@vhs-geretsried.de

und gerne telefonisch: 08171 – 529 144

 

Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Blättern durch unser VHS – Programm und freuen uns, wenn Sie etwas Gutes für sich finden.

 

Ihr Team der VHS Geretsried

Unsere aktuellen Topkurse

Anmeldung möglich Latin & Caribbean Fitnessdance NEU
ab 04.03.2020, Tanzschule Takt, Sudetenstr. 47, 2.Stock

Unsere Programmbereiche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Veranstaltungskalender

Juli 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
6789 101112
131415 16171819
202122 23242526
2728293031  

Kontakt

Volkshochschule Geretsried

Adalbert-Stifter-Str. 13
82538 Geretsried

Tel  08171 529 144
Fax 08171 904 95
info@vhs-geretsried.de

Öffnungszeiten

Telefonisch:
Montag - Freitag: 09:00 - 17:00 Uhr

Persönlich: 
Dienstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Derzeit sind keine Downloads verfügbar.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen