Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Gesellschaft und Leben >> Allgemein Bildung

Seite 1 von 1

Zum Jubiläumsjahr der Stadt Geretsried beleuchten wir die Geschichte der Region bis zur
Gegenwart mit einer kleinen kostenlosen Referatsreihe.

Das Wissen über die Vergangenheit des Menschen endete früher im ersten vorchristlichen Jahrtausend und bezog sich auf den Vorderen Orient und den Mittelmeerraum, während über die Verhältnisse in Zentraleuropa fast nichts bekannt war. Dies hat sich in den letzten Jahrzehnten deutlich verändert, zumal neue wissenschaftliche Methoden Vorstöße in frühere Epochen und eine genaue Zeitforschung ermöglichen.

auf Warteliste Von den Römern zu den Bajuwaren

( ab Mi., 22.7., 19.00 Uhr )

Zum Jubiläumsjahr der Stadt Geretsried beleuchten wir die Geschichte der Region bis zur
Gegenwart mit einer kleinen kostenlosen Referatsreihe.

Lange Zeit war das Alte Rom das Maß aller Dinge.
Ab dem 3. Jahrhundert nach Christus aber hatte das Römische Reich so viel mit sich selbst und in der Folge mit immer respektloseren Gegnern zu tun, dass sein Glanz und Einfluss allmählich verblassten. Germanenüberfälle, Hunnensturm und Völkerwanderung bewirkten tiefgreifende Veränderungen. Gleichzeitig konnte die neue Religion der Christen sich ausbreiten und nördlich der Alpen traten die Bajuwaren auf den Plan.
Aber wer waren diese "frühen Baiern" und woher kamen sie so plötzlich?
Wenn Sie Lust haben, mehr über das Ende der römischen Präsenz im Alpenvorland und das "frühbairische Bayern" zu erfahren, dann begleiten Sie Ihren Referenten auf einer bilderreichen, lebendigen Reise in die Zeit zwischen Antike und frühem Mittelalter.

Anmeldung möglich Naturgärten statt manikürte Rasenflächen

( ab Mo., 10.8., 19.00 Uhr )

Geretsried blüht auf!
Die Stadt Geretsried beteiligt sich 2020 am Labeling Verfahren "StadtGrün naturnah".
https://www.stadtgruen-naturnah.de
Mit Hilfe des Label "StadtGrün naturnah" unterstützt das Bundesamt für Naturschutz Kommunen bei der Umsetzung eines ökologischen Grünflächenmanagements und zeichnet vorbildliches Engagement auf kommunaler Ebene aus.
Die Stadt nimmt dies zum Anlass alle Geretsrieder Bürgerinnen und Bürger dazu einzuladen, auch ihren Garten naturnah zu gestalten. Darum haben wir erfahrene Naturgartenexperten gefragt, ob sie uns bei der Umsetzung unterstützen können.
Die VHS Geretsried und das Umweltamt der Stadt Geretsried laden Sie ein teilzunehmen an den verschiedenen Angeboten, die wir für Sie und uns zusammengestellt haben, um Geretsried das Label "StadtGrün naturnah" zu verdienen.

Nutzen Sie z.B. diesen Vortrag:
Naturerlebnisse sind in Hochzeiten von Rasenrobotern und modernen Steinwüsten in Privatgärten rar geworden. Aber wie mache ich aus meinem Garten einen Ort der mir nicht nur Erholung bietet sondern mich auch lockt die wunderbare Vielfalt heimischer Natur aus nächster Nähe zu beobachten. Ein Naturgarten überrascht den eigenen Besitzer mit seiner Dynamik, mit dem Leben, das in ihm steckt und gleichzeitig strahlt er Harmonie und Frieden aus. Anhand einiger praktischer Beispiele werden sie lernen wie viele Möglichkeiten jeder Garten, wenn auch noch so klein bietet, wichtige Elemente und Strukturen anzulegen, die ihn zu einem wertvollen Lebensraum für Mensch und Tier machen.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geretsried

Adalbert-Stifter-Str. 13
82538 Geretsried

Tel  08171 529 144
Fax 08171 904 95
info@vhs-geretsried.de

Öffnungszeiten

Telefonisch:
Montag - Freitag: 09:00 - 17:00 Uhr

Persönlich: 
Dienstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Derzeit sind keine Downloads verfügbar.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen