Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Spezial >> Junge VHS

Seite 1 von 1

Schrödingers Katze beginnt von neuem. Neue Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen, genauso wie bisherige Teilnehmer/innen, die den Kursanfang noch nicht gehört haben.
Sie müssen kein Mathematiker oder Physiker sein, um Spaß an diesem Kurs zu haben. Sie sollten nur Interesse haben an den Naturgesetzen, die alles zusammenhalten und Neugier auf physikalische und mathematische Themen, die uns täglich umgeben, ohne, dass wir uns dessen bewusst sind.
Wir behandeln alltägliche Themen wie den Goldenen Schnitt und wo wir ihm ständig begegnen, die physikalischen Grundlagen der Gezeiten und wie wir die Gezeiten nutzen können, das mathematische Verständnis der Umweltprobleme, mit denen wir konfrontiert sind aber auch Fragen wie: Was ist eigentlich Materie? Wir betrachten Schwarze Löcher, die Exoten größter Dichte oder wir werfen einen tieferen Blick auf zwei große Theorien des letzten Jahrhunderts, die Relativitätstheorien.
Hier werden Sie für manche Dinge ein ganz neues Verständnis bekommen.
Wir brauchen kein Lehrbuch aber ein einfacher Taschenrechner mit mathematischen Funktionen ist bisweilen sinnvoll. Teilnehmer/innen können ein umfangreiches Handout vom Dozenten erwerben. (€ 7,50)
Mit einem Augenzwinkern berichtet Frau Halba vom Verhältnis zwischen Tier und Besitzer. Mit Humor erklärt sie den Einfluss von Hund und Katze auf das Leben von Herrchen und Frauchen, ob gesundheitlich oder gesellschaftlich.
Warum sind aller guten Dinge drei? Was hat Quarantäne mit dem Planetensystem zu tun? Ist Pfingsten eine Zahl? Warum ist "108" die Zahl mit den meisten bedeutungen? Mit solchen und ähnlichen Fragen beschäftigt sich dieser Vortrag über die Symbolkraft uralter Zahlen, an die wir heute noch glauben.
Die Kurse von Frau Spreider finden in Zusammenarbeit mit der VHS Wolfratshausen statt.
Abstrakte Acrylmalerei - Grundtechniken, Bild- und Farbkomposition sowie Schritt für Schritt-Anleitungen.
In einem freien Umgang mit der Farbe versuchen wir uns in einer expressiven und freien Malweise den verschiedenen Möglichkeiten der Acrylmalerei zu nähern. Neben den Grundtechniken der Acrylmalerei sowie Grundelementen der Bild- und Farbkomposition hat der Kurs unter anderem folgende Inhalte: Strukturpasten selbst erstellen, Abstrahieren eines Motivs (z.B. der Weg in die abstrakte Landschaft), experimentelle Acrylmalerei (Mischtechniken), Anfertigung einer Collage u.v.m. Die Kursleiterin unterstützt Sie mit "Schritt für Schritt - Anleitungen" auf dem Schaffensweg Ihrer Bilder. In der Kursgebühr ist sämtliches Material (außer den Leinwänden) inbegriffen. Für Anfänger und Fortgeschrittene.
Bilder aus vorhergehenden Kursen finden Sie auf unserer Internetseite unter "Eindrücke aus unseren Kursen".

freie Plätze Die Kunst des realistischen Porträtszeichnens

( ab Fr., 11.6., 14.00 Uhr )

Porträtzeichnen ist die allererste und wichtigste Kunst des Zeichnens und die Basis aller Kunstarten.
Das Ziel ist unseren Verstand zu trainieren, um die Beobachtung zu schärfen, die Verstand-Hand-Verbindung zu schaffen und Schritt für Schritt zu perfektionieren und schließlich das beobachtete Porträt auf dem Papier zu „erinnern“.
Dieser Kurs richtet sich an Anfänger*innen mit und ohne Vorkenntnisse. Nähen Sie was Ihnen Spaß macht: Kinderkleidung, Deko, Taschen, Geschenke, Patchwork-Arbeiten usw. Es wird grundlegendes Wissen anhand Ihres Projekts vermittelt, z.B. Reißverschluss einnähen, Druckknöpfe anbringen, Bündchen an Kleidung nähen, Schnittmuster lesen und anwenden, Zuschnitt, Patchwork-Grundlagen, Quilt-Grundlagen etc.
Bitte mitbringen: Eigene Nähmaschine mit Verlängerungskabel, Nähmaterial z.B. Stoffe und Verzierungen, Schere, Stift, Schnittmusterpapier, Garn, evtl. eigenes Schnittmuster etc.

freie Plätze Nana´s mit Ton

( ab Sa., 12.6., 10.00 Uhr )

An zwei Samstagen gestalten wir eine große, ca. 40 cm hohe Nana-Figur (alternativ auch gerne mehrere kleine Figuren) aus Ton. Am ersten Tag plastizieren wir unsere Nana. Diese muss dann zwei Wochen gut durchtrocknen und anschließend von der Kursleiterin in eine Töpferei zum Brennen gebracht. Am zweiten Samstag wird die gebrannte Figur mit Acrylfarben bemalt. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich!

freie Plätze Heilmittel aus dem Bienenvolk

( ab Sa., 19.6., 9.30 Uhr )

Entspannung, Besinnung, Fragen stellen und richtig gute Gespräche führen mit
Richard Neumeier, Diplomtheologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, Yoga-Lehrer, Imker

Viele Heilmittel der Bienen werden gerade in unserer Zeit wieder mehr geschätzt und beachtet. Wie ist ihre Entstehung? Welche Anwendungsmöglichkeiten gibt es mit diesen Substanzen wie Honig, Propolis, Bienenwachs ?
Eine Einführung in die Bienenheilkunde mit praktischen Beispielen, Herstellung von Heilmitteln und Einblicke in ein Bienenvolk. Abschließend gibt es eine kleine Kostprobe von Heilmitteln aus dem Bienenvolk.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geretsried

Adalbert-Stifter-Str. 13
82538 Geretsried

Tel  08171 529 144
Fax 08171 904 95
info@vhs-geretsried.de

Öffnungszeiten

Telefonisch:
Montag - Freitag: 09:00 - 17:00 Uhr

Persönlich: 
Dienstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Derzeit sind keine Downloads verfügbar.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen