Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Sport >> Vorträge

Seite 1 von 2

Neigen Sie zum Frösteln und Frieren oder haben Sie ständig kalte Hände und Füße? Fühlen Sie sich müde, erschöpft und lustlos? Leiden Sie unter Migräne oder PMS? Kennen Sie trockene Augen, Augenflimmern, Nachtblindheit? Müssen Sie nachts aufstehen zum Wasserlassen? Bei diesen und vielen anderen Beschwerden kann Ihnen die 5-Elemente-Ernährung helfen. Diese ganzheitliche Ernährungslehre lässt Sie Ernährungsfehler erkennen, und zeigt Ihnen welche Nahrungsmittel Sie meiden und welche Sie bevorzugen sollten um Ihre Beschwerden zu bessern.
ADS/ADHS - einfach nur verträumt, viel Energie oder schon hyperaktiv ...
Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) gehört zur Gruppe der Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend. Sie äußert sich durch Probleme mit Aufmerksamkeit, Impulsivität und Selbstregulation; manchmal kommt zusätzlich starke körperliche Unruhe (Hyperaktivität) hinzu.
In Zusammenarbeit mit der ADHS-Hilfe Oberland bieten wir betroffenen Eltern, Großeltern, Erzieher*innen, Lehrer*innen, Jugendbetreuer*innen und allen anderen , die sich angesprochen fühlen ein mehrere Abende umfassendes Informations- und Hilfeangebot.
Ihre Referentin ist Frag Gerty Schoelen. Sie ist Heilpädagogische Förderlehrerin mit langjähriger intensiver Erfahrung in der Arbeit mit betroffenen Kindern, Eltern und Pädagoge*innen.

Alle Veranstaltungen nur in Präsenz und ohne Gewähr!

Informationsabend über ADS und ADHS bei Kindern – Jugendlichen – Erwachsenen
Die Auswirkungen von ADS/ADHS sind vielfältig, weil jeder Mensch eine individuelle Persönlichkeit ist. Trotzdem gibt es in Schule, Ausbildung und Arbeitsleben oder Partnerschaft problematische Verhaltensweisen, die in einem unmittelbaren Zusammenhang mit AD(H)S stehen.
Gerne möchte ich Ihnen die Zusammenhänge und Auswirkungen für Betroffene darlegen. Es sind oft kleine Veränderungen im Alltag, die das Leben dieser Menschen und deren Umfeld deutlich erleichtern. Zu diesem Infoabend möchte ich Sie ganz herzlich einladen!
Der Vortrag soll in Präsenz stattfinden, kann aber bei Bedarf auch online gehalten werden.
Die Leber ist das wichtigste Stoffwechselorgan in unserem Körper und ein wichtiges Ausscheidungsorgan. An diesem Abend tauchen wir in die Welt dieses spannenden und zentralen Organs ein und betrachten es von der organischen und energetischen Seite.
Am Ende wollen wir die Wichtigkeit dieses Organs und die Verbindung zwischen einer gesunden Leber und der klaren, inneren Ausrichtung für das eigene Leben - besser verstehen.
Entspannung, Besinnung, Fragen stellen und richtig gute Gespräche führen mit
Richard Neumeier, Diplomtheologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, Yoga-Lehrer, Imker

Gerade in dieser Zeit kennt jeder die Begriffe "Immunkräfte" und "Immunsystem". Was verbirgt sich hinter diesem meist unbewusst funktionierenden System, das uns ständig in die Lage versetzt, mit den Einflüssen aus der Umgebung umzugehen? Wie können diese Kräfte aktiv gestärkt werden, was schwächt sie?
Diesen Fragen und den Anliegen aus dem Teilnehmer/innenkreis ist dieses Seminar gewidmet.
Hausaufgaben schnell und mit Freude machen, ist auch bei AD(H)S-betroffenen Kindern möglich. Es gibt ein paar Zusammenhänge, die Sie kennen sollten, um entsprechende ‘Stolpersteine‘ beseitigen. zu können. Gerne gebe ich Ihnen die erforderlichen Informationen an die Hand, damit Sie es mit Ihrem Kind schnell umsetzen können. Danach genießen Sie den gewonnenen Nachmittag.
Dieser Informationsabend richtet sich besonders an alle gestressten Eltern und Geschwister, sowie sonstige Hausaufgabenbegleitungen.
Das Herz wurde schon in allen menschlichen Kulturen als das „Herzstück“ des menschlichen Lebens betrachtet. Nach einem kurzen Abriss zur Kulturgeschichte des Herzens werden Sie die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zur Bedeutung des Herzens für unser Leben kennenlernen, die weit über seine Tätigkeit als nur mechanische Blutpumpe hinausgehen.
In diesem Einführung-Vortag zur wissenschaftlich fundierten Herzintelligenz® Methode, bei der mittels eines BioFeedbackVerfahrens ihre Herzratenvariabilität ermittelt wird, werden Sie kennenlernen, was diese Herzratenvariabilität bedeutet und wie sie mit ihrer Gesundheit und ihrem Wohlbefinden zusammenhängt.
Der Vortrag soll in Präsenz stattfinden, kann aber bei Bedarf auch online gehalten werden.

Nicht selten fühlen wir uns in unseren eigenen Überlebensmustern gefangen. Es sind Strategien aus unserer Kindheit, die uns damals halfen, schmerzliche Erfahrungen zu „deckeln“. Vernachlässigte Liebe und Zuwendung, Strenge und Strafen mussten ertragen werden. Häufig ertragen wir diese unser Leben lang, verstecken uns hinter den Strategien unserer Kindheit und verhindern damit das zu leben, worum es wirklich geht.
Die Ahnenarbeit bietet eine Möglichkeit, alte Konflikte aufzudecken. Dadurch können innere wie äußere Kämpfe und Anpassung aufgegeben werden. Unsere Lebensenergie bekommt dadurch eine neue Richtung: weg vom permanenten Kämpfen um Anerkennung und Liebe der Eltern und hin zu einem tieferen Sinn unseres Lebens.
An diesem Abend geht es zunächst nur ums Zuhören. Niemand muss seine Erfahrungen, Gefühle oder Ängste vor anderen ausbreiten. Wer sich jedoch angesprochen fühlt, kann in nachfolgenden Einzelgesprächen mit der Referentin die Thematik vertiefen.

freie Plätze Die naturheilkundliche Hausapotheke

( ab Fr., 29.10., 18.30 Uhr )

An diesem Abend wird eine alternative Hausapotheke zusammengestellt. Die Apothekerin Ingrid Bierl macht Ihnen zu jedem schulmedizinischen Präparat der üblichen Hausapotheke Vorschläge aus dem Bereich der Homöopathie, Pflanzenheilkunde und vielen anderen bewährten alternativen Heilmethoden.
Besprochen werden die Themen Schmerzen, Erkältungskrankheiten, Verletzungen, Magen/Darm, Haut und Allergien sowie Schlaf und Beruhigungsmittel.
Am Ende des Vortrags steht Ihnen die Referentin noch für individuelle Fragen zur Verfügung.

freie Plätze Ernährungswissen - Ein Crashkurs in 3 Teilen

( ab Mo., 8.11., 19.00 Uhr )

Eiweiße, Fette, Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralstoffe sind die Nährstoffe die unseren Körper versorgen. Die Nahrungszufuhr wird heute aber mehr und mehr durch unsere Psyche gesteuert.
Welche Nährstoffe unser Körper braucht, warum unser Unterbewusstsein unser Essverhalten beeinflusst und wie wir das ändern können ist Thema dieses Kurses.
Am ersten Abend werden die körperlichen Bedürfnisse thematisiert.
Am zweiten Abend liegt unser Augenmerk auf unserer Psyche.
Der dritte Abend ist dem Thema Zucker und seinen Auswirkungen gewidmet.

Anmeldung möglich Wellnessmassage für den Hund

( ab Mi., 10.11., 18.30 Uhr )

Lernen Sie ihrem Hund etwas Gutes zu tun und vertiefen sie dadurch die Bindung zu ihrem Tier. Mit effektiven Massagegriffen verbessern Sie die Beweglichkeit und das Wohlbefinden Ihres Vierbeiners. Bringen Sie Ihren Hund gleich mit und erfahren Sie gemeinsam, wie wohltuend eine Massage sein kann.
Die Kursgebühren werden von der VHS abgerechnet.und bitte nicht bei Frau Halba bezahlt,.

Seite 1 von 2

Unsere Programmbereiche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geretsried

Adalbert-Stifter-Str. 13
82538 Geretsried

Tel  08171 529 144
Fax 08171 904 95
vhs@geretsried.de

Öffnungszeiten

Telefonisch:
Montag - Freitag: 09:00 - 17:00 Uhr

Persönlich: 
Dienstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Herbst-Winter-Semester 2021 / 2022

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen