Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 21.09.2019:

Seite 1 von 1

Unter QiGong versteht man Übungen aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), die der Gesunderhaltung und Regeneration dienen. Meist wird eine wohltuende Entspannung, verbunden mit einer angenehmen Vitalisierung empfunden. Deshalb bietet es eine große Hilfe für den Alltag. Selbst die kleinsten alltäglichen Abläufe verändern sich dahingehend, sich optimaler zu bewegen. Für alle , die QiGong kennenlernen möchten und einen sanften Einstieg suchen.
Wer anschließend einen Qigong-Kurs bei Herrn Schreck bucht, bekommt den Schnuppertag angerechnet.
Bitte mitbringen: bequeme Alltags- oder Sportkleidung, Socken, Handtuch
Aqua Fitness ist ein Kraft- und Ausdauertraining, das Ihre Gesundheit unterstützt und Ihre Beweglichkeit erhält oder verbessert. Unter dem Begriff Aqua Fitness lassen sich verschiedene Sportarten und Bewegungsprogramme zusammenfassen, die sich insbesondere die Gelenk schonenden Eigenschaften des Wassers zunutze machen:
Aqua Jogging, Aqua Aerobic oder Wassergymnastik u.a. verbinden die positiven Eigenschaften des Wassers mit einem effektiven Training. Aqua Fitness ist Stretching, Entspannungsübungen, Kraft- und Ausdauertraining und bietet somit ein Programm bei dem Gleichgewicht, Koordination, Beweglichkeit und Leistungsfähigkeit in idealer Weise trainiert werden können. Die Muskulatur des gesamten Körpers einschließlich der Atmung wird gleichmäßig belastet und somit trainiert. Aqua Fitness ist zudem ein optimales Herz-Kreislauf-Training, wobei durch den Auftrieb des Wassers Wirbelsäule, Gelenke und Sehnen geschont werden.

Bitte beachten:
- Aqua Fitness eignet sich für Personen ab 16 Jahren bis ins hohe Alter.
- Aqua Fitness ist besonders gut für z.B. Sportler mit Überlastungsschäden und/oder nach
einer Operation mit geschlossenen Narben und für ältere Personen mit Arthrose, die
Kräftigung, Koordination und Beweglichkeit trainieren wollen.
- Es macht keinen Sinn die Übungen vom Wasser aufs Land zu übertragen.
- Sie sollten etwa zwei Stunden vor dem Kurs nichts Schweres gegessen haben,
- trinken Sie vor und nach dem Kurs reichlich Wasser oder Saftschorle,
- regelmäßiges Schwimmen außerhalb der Kurszeiten unterstützt Ihr Training, auch andere
Sportarten, wie z.B. Krafttraining sind sehr nützlich. Ein einziger Tag Wassertraining in der
Woche führt sonst zu keinem anhaltenden Trainingseffekt.

Voraussetzungen: keine Angst vor tiefem Wasser, keine starken akuten Schmerzen,
Abklärung von Herz-Kreislauf- und Venenleiden durch Rücksprache mit dem Hausarzt.

Jeder Kurs besteht aus 10 bis 12 Trainingstagen mit Verlängerungsoption. Sollten Sie einmal an einem Ihrer Kurstage verhindert sein, können Sie einen der anderen Kurstage nutzen, um Ihren üblichen Termin nachzuholen.
Die Krankenkassen unterstützen eventuell Aqua Fitness Kurse mit einer nachträglichen Bezuschussung der Kursgebühren, wenn Sie mindestens 80% der Kurstermine wahrgenommen haben.
Bitte beachten Sie, dass die VHS Geretsried und Herr Irnich bzw. Frau Wächter diese Kurse nicht bei der zentralen Prüfstelle der Krankenkassen zertifiziert haben und dies auch in Zukunft nicht tun werden.
In Zusammenarbeit mit dem TUS Geretsried.
Für Anfänger und Wiedereinsteiger, die regelmäßig laufen wollen. Die Trainer zeigen die Grundlagen eines gelenkschonenden Laufstils, effektive Atmung, Training unterschiedlicher Laufgeschwindigkeiten (Tempogefühl). Erlernen/Verbesserung des richtigen Laufstils, Vermeidung von Verletzungen, Tipps zur Ausrüstung.
In Zusammenarbeit mit dem TUS Geretsried.
Voraussetzung: 45 Minuten laufen ohne Gehpause.
Für Läuferinnen und Läufer, die bereits regelmäßig laufen. Die Trainer arbeiten intensiv an den individuellen Laufgewohnheiten (Lauftechnik, Koordination). Der persönliche Laufstil wird analysiert. Jeder Teilnehmer erhält Unterstützung bei der Erstellung seines individuellen Trainingsplanes und ggf. Wettkampftipps.
Verbesserung des richtigen Laufstils, Vermeidung von Verletzungen und Übertraining, Ausrüstungs- und Wettkampftipps.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Geretsried

Adalbert-Stifter-Str. 13
82538 Geretsried

Tel  08171 529 144
Fax 08171 904 95
info@vhs-geretsried.de

Öffnungszeiten

Telefonisch:
Montag - Freitag: 09:00 - 17:00 Uhr

Persönlich: 
Dienstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Derzeit sind keine Downloads verfügbar.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen