Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft und Leben >> Geschichte

Seite 1 von 1

Zum Jubiläumsjahr der Stadt Geretsried beleuchten wir die Geschichte der Region bis zur
Gegenwart mit einer kleinen kostenlosen Referatsreihe.

Das Wissen über die Vergangenheit des Menschen endete früher im ersten vorchristlichen Jahrtausend und bezog sich auf den Vorderen Orient und den Mittelmeerraum, während über die Verhältnisse in Zentraleuropa fast nichts bekannt war. Dies hat sich in den letzten Jahrzehnten deutlich verändert, zumal neue wissenschaftliche Methoden Vorstöße in frühere Epochen und eine genaue Zeitforschung ermöglichen.

freie Plätze Dokumentarfilm: Die Slawen

( ab Mi., 22.4., 19.00 Uhr )

Vor 1.300 Jahren ist der Osten des heutigen Deutschlands zwischen Elbe und Oder fast menschenleer. Doch dann betreten Fremde aus dem Osten, Slawen, das fruchtbare Land. Sie lassen sich im 7. Jahrhundert nach Christus nieder. Wer war dieses Volk, das überall in Ost- und Süd-Europa Spuren hinterließ? Dieser Film erzählt nicht die Geschichte von Königen und Fürsten, sondern von Bauern, Handwerkern und Dorfbewohnern. Über mehrere Generationen begleiten wir den Anführer einer Sippe und seine Familie, sowie den Heiler des Dorfes und dessen Sohn. So wird die Geschichte eines ganzen Volkes erlebbar nacherzählt am Beispiel einer Handvoll Menschen.
Pressezitate:
"Schön gemacht ... sehr unterhaltsam und sehenswert." (Kommentar auf asatru-forum.de) "... opulente Produktion ... emotional und in großen Bildern." (rbb-online.de)
Bitte ANMELDEN bei der VHS Geretsried: 08171 - 529144

freie Plätze Von den Römern zu den Bajuwaren

( ab Do., 14.5., 19.00 Uhr )

Zum Jubiläumsjahr der Stadt Geretsried beleuchten wir die Geschichte der Region bis zur
Gegenwart mit einer kleinen kostenlosen Referatsreihe.

Lange Zeit war das Alte Rom das Maß aller Dinge.
Ab dem 3. Jahrhundert nach Christus aber hatte das Römische Reich so viel mit sich selbst und in der Folge mit immer respektloseren Gegnern zu tun, dass sein Glanz und Einfluss allmählich verblassten. Germanenüberfälle, Hunnensturm und Völkerwanderung bewirkten tiefgreifende Veränderungen. Gleichzeitig konnte die neue Religion der Christen sich ausbreiten und nördlich der Alpen traten die Bajuwaren auf den Plan.
Aber wer waren diese "frühen Baiern" und woher kamen sie so plötzlich?
Wenn Sie Lust haben, mehr über das Ende der römischen Präsenz im Alpenvorland und das "frühbairische Bayern" zu erfahren, dann begleiten Sie Ihren Referenten auf einer bilderreichen, lebendigen Reise in die Zeit zwischen Antike und frühem Mittelalter.
Zum Jubiläumsjahr der Stadt Geretsried beleuchten wir die Geschichte der Region bis zur
Gegenwart mit einer kleinen kostenlosen Referatsreihe.

Bayern erfuhr seit der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts eine tiefgreifende Veränderung: Industrialisierung und Rückgang des bisher ausschließlich agrarisch geprägten Landes. Das machte auch vor dem Gebiet um Wolfratshausen nicht halt.

freie Plätze Die neue Geretsrieder Chronik

( ab Mi., 20.5., 19.00 Uhr )

Zum Jubiläumsjahr der Stadt Geretsried beleuchten wir die Geschichte der Region bis zur
Gegenwart mit einer kleinen kostenlosen Referatsreihe.

Die neue Chronik unserer Kommune, die im Auftrag der Stadt Geretsried von unserer Kulturamtsleiterin und Archivarin Frau Wickert zusammengestellt und niedergeschrieben wurde, wird hier von ihr selbst vorgestellt, erklärt und kommentiert. Hier können Sie im Anschluss an den Vortrag, in aller Ruhe ein Exemplar zur Hand nehmen, ansehen und wenn Sie wollen, auch erwerben.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geretsried

Adalbert-Stifter-Str. 13
82538 Geretsried

Tel  08171 529 144
Fax 08171 904 95
info@vhs-geretsried.de

Öffnungszeiten

Telefonisch:
Montag - Freitag: 09:00 - 17:00 Uhr

Persönlich: 
Dienstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Derzeit sind keine Downloads verfügbar.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen