Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft und Leben >> Senioren

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Computerkurs für Anfänger besonders Senioren

( ab Mi., 7.11., 15.00 Uhr )

Einführungskurs zur Vermittlung von Grundkenntnissen. Angefangen wird mit der grundlegenden Bedienung des Computers, von Tastatur und Maus, Programme öffnen und schließen und der grundlegende Umgang mit Dateien. Es folgt das Schreiben von Texten mit Microsoft Word 2016. Ziel des Kurses ist nicht das Erreichen eines bestimmten Lehrstoffes, sondern dass jeder Teilnehmer mehr Sicherheit im Umgang mit Computern erhält. Der Dozent kann jedem Teilnehmer persönlich an seinem Computerplatz im Unterricht helfend zur Seite stehen. Wer schon einen eigenen Laptop besitzt, kann diesen für den Unterricht mitbringen, damit alle Übungen auch auf dem eigenen Laptop gemacht werden können. Der Stoff kann zuhause durch die begleitenden Kursunterlagen nochmals geübt und vertieft werden. Wenn sich genügend Interessenten für einen Fortsetzungskurs finden, kann dieser im Anschluss daran stattfinden.
Teilnehmer, die bereits die ersten Erfahrungen mit dem Computer gemacht haben, und etwas Sicherheit im Umgang mit der Maus und Tastatur haben, sollen an die weiteren Möglichkeiten im Umgang mit dem Computer herangeführt werden. Es geht vor allem um das Schreiben von Texten inkl. deren Gestaltung, Silbentrennung, Rechtschreibung und Einfügen von Grafiken. Auch hier ist das Ziel des Kurses, dass jeder Teilnehmer seine Kenntnisse vertiefen kann. Nach Möglichkeit wird auch auf Fragen und Interessen der Teilnehmer eingegangen.
In Zusammenarbeit mit der Vhs Wolfratshausen.
Eine Einladung verschiedene Techniken, Farben, Materialien und Arbeitsweisen kennenzulernen. An je einem Abend stellt die Kursleiterin eine spannende Mal- oder Zeichentechnik mit ganz unterschiedlichen Farben oder Medien vor. Dies ist verbunden mit einem inspirierenden Thema oder Schritt für Schritt-Anleitungen. Aus dem Bereich "Zeichnen" wird die Pastellzeichnung und Kohlezeichnung dabei sein, aus dem Bereich "Malerei" die Aquarellmalerei, Acryl und Gouache sowie Mischtechniken. Sie können frei und abstrakt oder gegenständlich arbeiten. In der Kursgebühr ist sämtliches Material inbegriffen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig!
Die Kurse von Frau Spreider finden in Zusammenarbeit mit der VHS Wolfratshausen statt.
In einem freien Umgang mit der Farbe versuchen wir uns in einer expressiven und freien Malweise den verschiedenen Möglichkeiten der Acrylmalerei zu nähern. Neben den Grundtechniken der Acrylmalerei sowie Grundelementen der Bild- und Farbkomposition hat der Kurs unter anderem folgende Inhalte: Strukturpasten selbst erstellen, Abstrahieren eines Motivs (z.B. der Weg in die abstrakte Landschaft), experimentelle Acrylmalerei (Mischtechniken), Anfertigung einer Collage u. v. m. Die Kursleiterin unterstützt Sie mit "Schritt für Schritt - Anleitungen" auf dem Schaffensweg Ihrer Bilder. In der Kursgebühr ist sämtliches Material (außer den Leinwänden) inbegriffen. Alles was Sie mitbringen müssen, ist die "Lust einfach mal zu malen" und bequeme Kleidung. Es sind keine Vorkenntnisse nötig!
Auf unterschiedlich getönten Papieren tauchen wir ein in die zauberhafte Welt der Pastellmalerei. Pastellkreiden werden direkt mit den Fingern auf den Untergrund aufgetragen und teils vermischt. In kürzester Zeit erzielt man verblüffende Resultate. Die Kursleiterin unterstützt Sie mit "Schritt-für-Schritt-Anleitungen". Motive werden vor allem Stimmungen und atmosphärische Landschaften sein. In der Kursgebühr ist sämtliches Material inbegriffen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.
In Zusammenarbeit mit der Musikschule Geretsried.
Fortsetzungskurs des Herbstsemesters 2017 für Fortgeschrittene, aber auch Anfänger sind willkommen.
Sie haben früher schon musiziert oder wollten immer mal ein Instrument erlernen?
In der Gruppe macht’s mehr Spaß! Deshalb wollen wir gemeinsam mit dem Akkordeon musizieren. Grundkenntnisse auf der Tastatur sind von Vorteil.
Bitte mitbringen: Eigenes Instrument, wenn vorhanden - Leihinstrument bitte bei der Musikschule anfragen - € 20,00 bis € 25,00 für ein Notenheft (wird in der ersten Stunde gemeinsam ausgewählt und direkt in der Musikschule bezahlt)

Anmeldung möglich Afrikanisches Trommeln

( ab Di., 25.9., 16.45 Uhr )

Trommeln ist Lebensfreude, Spaß an der Musik, Stressbewältigung, Freude am Musizieren und Lernen in der Gruppe!
Zusammen erarbeiten wir grundlegende Spieltechniken und die verschiedenen Stimmen an Djembe und Basstrommeln anhand einfacher Rhythmen aus Westafrika.
Im Vordergrund des Kurses stehen Freude am Musizieren und Spaß am Lernen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Instrumente werden gestellt, aber eigene Trommeln dürfen natürlich gern mitgebracht werden.
Manchmal stellen uns unsere Katzen vor große Herausforderungen und wir verstehen ihr Wesen nur schwer. Dieser Vortrag soll Ihnen helfen, mit ihrem vierbeinigen Partner besser zu kommunizieren und darauf zu achten, dass Ihre Katze gesund und glücklich alt werden kann
Wie oft fahren wir nach München nur um zum Einkaufen zu gehen. Aber schauen wir auch auf die Schönheit der Stadt, Ihre Besonderheiten und Eigentümlichkeiten. Lassen Sie uns mit Frau Königes die Stadt so kennenlernen, wie wir es sonst nicht tun. Schauen wir mal „um die Ecke“, nehmen wir wahr, was wir sonst übersehen und hören wir was unsere Stadtführerin uns alles spannendes, lustiges, verwirrendes und neues über eine Stadt erzählen kann, die wir zu kennen glauben.
Frau Königes wurde noch vom Institut Bavaricum zur (historischen) Stadtführerin ausgebildet.

München leuchtet weihnachtlich – besonders bei Nacht. Eine gute Zeit, das Offensichtliche zu hinterfragen. Was hat es mit den Weihnachtsbräuchen auf sich? Wer bringt nun die Geschenke - der Weihnachtsmann oder das Christkind? Was bedeutet Advent? Welche besonderen Bräuche pflegt man in München? Wo ist Münchens berühmtestes Fatschenkind zu sehen?
Wir treffen uns um 18:00 Uhr vor den Zwillingstürmen der Frauenkirche. Nach dem zweistündigen Rundgang kehren wir ein. Ein kleiner Imbiss ist im Preis inbegriffen. Zum Abschluss schauen wir uns noch um 21h das kleine Glockenspiel an, wenn das Münchner Kindl zu Bett gebracht wird.
Pro Person € 20,00
Unsere Monokel-Reihe: Informative und unterhaltsame Veranstaltungen für alle Interessierten und im Besonderen die Generation 50+. Alle Veranstaltungen finden statt an Samstagnachmittagen ab 13.30 Uhr mit kostenlosem Kaffee und Kuchen in den Räumen der Stadtbücherei Geretsried, Adalbert - Stifter - Str. 13. Die Vorträge beginnen um ca. 14:00 Uhr und dauern i. d. R. 60 - 90 min.
Der Zugang zur Bücherei und der Innenbereich sind barrierefrei ausgestattet.

THEMA: Jahresabschluss und Vorfreude auf Weihnachten

Seite 1 von 2

Unsere Programmbereiche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Geretsried

Adalbert-Stifter-Str. 13
82538 Geretsried

Tel  08171 529 144
Fax 08171 904 95
info@vhs-geretsried.de

Öffnungszeiten

Telefonisch:
Montag - Freitag: 09:00 - 17:00 Uhr

Persönlich: 
Dienstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm Herbst 2018

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen