Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Spezial >> Dokumentarfilm

Seite 1 von 1

freie Plätze "KINDHEIT" - Dokumentarfilm von Margreth Olin

( ab Fr., 29.3., 19.00 Uhr )

Die Kinder vor Margreth Olins Kamera sind zwischen einem und sieben Jahren alt. Sie spielen, basteln, feiern Geburtstag, tragen ihre Konflikte aus - immer liebevoll begleitet von den Erzieherinnen und Erziehern, die eben gerade nicht erziehen, sondern den Kindern stattdessen erlauben, sich zu entfalten. "KINDHEIT" dokumentiert einen Blick auf Kinder und einen Umgang mit ihnen, der selbstverständlich sein könnte, inzwischen aber als Ausnahme auffällt. Kompetenzerwerb und Schulwissen sind bereits in den meisten Kindergärten Thema. "KINDHEIT" zeigt dagegen einen Ort, an dem die Kinder von den Erwachsenen so weit wie möglich in Frieden gelassen werden. Was es bedeutet zu wachsen, lernt man hier in den Wäldern. Ein stiller Protest sei ihr Film, sagt Margreth Olin. Still vielleicht, aber äußerst wirksam. Man sieht Erziehungsinstitutionen danach mit anderen Augen.

Pressezitate:
"Ein stimmungsvolles Plädoyer für die verpflichtende Vorschule und zugleich für die freie Entfaltung" (FrankfurterRundschau)
"Der Zugang der Filmemacherin ist faszinierend, weil sie sich darauf einlässt, Kindern wirklich auf Augenhöhe zu begegnen" (spiegel.de)
Dokumentation über das rätselhafte weltweite Bienensterben und die Bedeutung der Bienen für den Menschen und die Natur. Das fleißigste aller Tiere, das verlässlich von Blüte zu Blüte fliegt, verschwindet lang- sam. Es ist ein mysteriöses Sterben, das weltweit mit Sorge beobachtet wird. Denn ein Leben ohne die Biene ist undenkbar. Sie ist die große Ernährerin der Menschen. "More than Honey" entführt uns in das faszinierende Universum der Biene. Regisseur Markus Imhoof verfolgt ihr Schicksal von der eigenen Familienimkerei bis hin zu industrialisierten Honigfarmen und Bienenzüchtern. Mit spektakulären Aufnahmen öffnet er dabei den Blick auf eine Welt jenseits von Blüte und Honig, die man nicht so schnell vergessen wird.
Der Film hat im deutschsprachigen Raum insgesamt fünf Filmpreise als bester Dokumentar- film erhalten.

Für Fragen im Anschluss und Diskussionen zum Thema haben wir Herrn Richard Neumeier eingeladen. Er ist Hobbyimker und arbeitet strikt nach den Prinzipien von Demeter, d.h. ökologisch-orientiert und wesensgemäße Bienenhaltung.
Ebenfalls begrüßen können wir Herrn Frank Meinert vom Imkerverein Geretsried e.V., Mitglied im Landesverband der Bayerischen Imker.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geretsried

Adalbert-Stifter-Str. 13
82538 Geretsried

Tel  08171 529 144
Fax 08171 904 95
info@vhs-geretsried.de

Öffnungszeiten

Telefonisch:
Montag - Freitag: 09:00 - 17:00 Uhr

Persönlich: 
Dienstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm Herbst 2018

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen