Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft und Leben >> Naturwissenschaften

Seite 1 von 1

Fortsetzung des 3. Kurses vom Frühjahrssemester 2019, aber neue Teilnehmer*innen sind herzlich willkommen.
Sie müssen kein Mathematiker oder Physiker sein, um Spaß an diesem Kurs zu haben. Sie müssen auch die bisherigen Kurse nicht unbedingt besucht haben, denn Sie können auch jetzt noch problemlos einsteigen. Sie müssen nur Interesse haben an den Naturgesetzen, die alles zusammenhalten und Neugier auf physikalische und mathematische Themen, die uns täglich umgeben, ohne, dass wir uns dessen bewusst sind. Hier können Sie Zusammenhänge entdecken, von denen Sie nie vermuten würden, dass sie existieren:
Kann Licht "um die Ecke" scheinen? Was hat der römische Grenzwall Limes mit Mathematik zu tun? Was hat es mit der Natur, der verrückten, sich entziehenden Primzahlen auf sich?
Erfahren Sie, wo wir überall dem Phänomen der Interferenz begegnen.
Wir brauchen kein Lehrbuch aber ein einfacher Taschenrechner mit mathematischen Funktionen ist bisweilen sinnvoll. Teilnehmer*innen können ein umfangreiches Handout vom Dozenten erwerben. (€ 7,50)
"In großartigen Bildern zeigt "Chasing Ice", was wir verlieren, wenn das Eis schmilzt: ein Film über die Schönheit einer untergehenden Welt." (ARD, TTT - Titel Thesen Temperamente)
Der anerkannte Naturfotograf und Wissenschaftler James Balog stand dem Klimawandel lange Zeit skeptisch gegenüber und spöttelte über die akademische Naturforschung. Doch während seiner Langzeitstudie EIS (Extreme Ice Survey) fand er unwiderlegbare Beweise für die Klima- veränderungen unseres Planeten, indem er mit speziell entwickelten Zeitrafferkameras arbeitete. Es entstanden atemberaubende Bilder von den Folgen der Erderwärmung unseres fragilen Planeten. Balogs beeindruckende Aufnahmen verwandeln Jahre in Sekunden. Er zeigt, wie Berge aus Eis, die bereits seit Jahrhunderten existieren, in rasender Geschwindigkeit verschwinden. Das Team von jungen Abenteurern bereiste die lebensfeindlichen Gebiete der Arktis und riskierte nicht nur seine Karriere, sondern auch sein Leben, um diese dramatischen Veränderungen zu dokumentieren. Während die Diskussion über Balogs Ergebnisse die Wissenschaftler in den USA und in anderen Ländern spaltet und die Intensität von Naturkatastrophen zunimmt, zeigt „Chasing Ice“ einen engagierten Experten, der versucht, uns trotz aller drastischer Veränderungen ein wenig Hoffnung für unseren Planeten zu schenken. Vom Produzenten des OSCAR®-prämierten Films „Die Bucht – The Cove“ „Solche Bilder haben Sie noch nie gesehen.“ Robert Redford
„Visuell atemberaubend.“ (Variety)
„Zum Sterben schön.“ (Süddeutsche Zeitung)
Bitte ANMELDEN bei der VHS Geretsried: 08171 - 529144

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geretsried

Adalbert-Stifter-Str. 13
82538 Geretsried

Tel  08171 529 144
Fax 08171 904 95
info@vhs-geretsried.de

Öffnungszeiten

Telefonisch:
Montag - Freitag: 09:00 - 17:00 Uhr

Persönlich: 
Dienstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Derzeit sind keine Downloads verfügbar.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen