Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Fitness >> Selbstverteidigung

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich TAEKWONDO light - abends -

( ab Do., 24.9., 19.00 Uhr )

In Zusammenarbeit mit der TaeKwonDo - Schule Miethig.

Der leichte Weg, wieder in Bewegung zu kommen.
Für diesen Kurs sind Sie immer jung genug und fast immer fit genug - probieren Sie es aus, Sie brauchen nichts zu können. Sie lassen sich einfach von der Begeisterung und der Freude der Gruppe mittragen. Eventuell vorhandene Rückenleiden, Knieprobleme oder die paar Pfunde zuviel sind das beste Argument für diesen Kurs. Sie profitieren von einfachen aber sehr effektiven Übungen und verbessern Ihre Gesundheit - langsam, aber sicher.
Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung, Sportschuhe sind nicht erforderlich, es wird barfuß trainiert

freie Plätze Tai Chi (Chuan)

( ab Do., 24.9., 20.00 Uhr )

Ursprünglich im übertragenen Sinne -die höchste Kampfkunst-, deren Erlernung viele Jahre dauerte. Das sie im Westen heute sehr populär ist, liegt vor allem an der gesundheitsfördernden Wirkung, die die fließenden Bewegungen auf Körper und Geist ausüben. Nach neuesten wissenschaftlichen Untersuchungen ist Tai Chi auch empfehlenswert für Parkinsonpatienten oder bei Osteoporose.
- Wir üben echte Achtsamkeit, Präsenz und Selbstwahrnehmung
- Erfahren Tai Chi durch Formen, Einzel- und Partnerübungen
- Lernen unseren Körper besser kennen, durch z.B. Fokussierung auf einzelne Körperteile
- Lösen An- und Verspannungen auf, gehen es entspannt an und lächeln dabei viel
- Überlegen gemeinsam, wie wir im Kurs erlangtes Vertrauen, Gelassenheit und wachsende Stärke in den beruflichen und familiären Alltag mitnehmen.

freie Plätze Krav Maga

( ab Fr., 25.9., 20.00 Uhr )

In Zusammenarbeit mit PTK Kubis Kampfsport- und Selbstverteidigungsschule.
Krav Maga (hebr. "Kontaktkampf") ist ein israelisches, modernes Selbstverteidigungssystem, das Schlag- und Tritttechniken präferiert, aber auch Grifftechniken, Hebel und Bodenkampf beinhaltet. Heute wird Krav Maga weltweit unterrichtet. Dabei muss zwischen drei Zielgruppen unterschieden werden: Krav Maga für Privatpersonen zur Selbstverteidigung, zur Deeskalation, zur Stressresistenz und als Zusatznutzen für die Gesundheit/Fitness
Krav Maga für den Sicherheitsbereich bzw. die Polizei
Krav Maga für das Militär Die Ziele für Privatpersonen bestehen darin, Menschen effektive und einfache Methoden an die Hand zu geben, um sich gegen Gewalt behaupten zu können. Für viele gibt der Spaß- und Fitnessfaktor den Ausschlag, Krav Maga zu trainieren. In den USA wird Krav Maga stark als "Fitnesssystem" genutzt, da das Training alle sportlichen Aspekte wie Kondition, Reaktion, Koordination, Beweglichkeit und Körpergefühl fördert.
Um optimale Sicherheit zu gewährleisten, befasst sich Krav Maga mit allen Kampfdistanzen. Die speziellen Trainingsmethoden sind so ausgerichtet, dass auf jeden Teilnehmer individuell eingegangen werden kann, so dass am Ende ein optimales Trainingsergebnis steht. Es stärkt das Selbstbewusstsein und selbstbewusstes Auftreten, auch außerhalb des Trainings.
Das Wissen sich und andere im Notfall verteidigen zu können gibt Sicherheit!
Für mehr Beweglichkeit und Kraft, für mehr Selbstvertrauen, Mut, Respekt u.v.m. - durch Freude und Spaß im Training.
Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung, Sportschuhe sind nicht erforderlich, es wird barfuß trainiert

freie Plätze Krav Maga

( ab Mo., 28.9., 18.30 Uhr )

In Zusammenarbeit mit PTK Kubis Kampfsport- und Selbstverteidigungsschule.
Krav Maga (hebr. "Kontaktkampf") ist ein israelisches, modernes Selbstverteidigungssystem, das Schlag- und Tritttechniken präferiert, aber auch Grifftechniken, Hebel und Bodenkampf beinhaltet. Heute wird Krav Maga weltweit unterrichtet. Dabei muss zwischen drei Zielgruppen unterschieden werden: Krav Maga für Privatpersonen zur Selbstverteidigung, zur Deeskalation, zur Stressresistenz und als Zusatznutzen für die Gesundheit/Fitness
Krav Maga für den Sicherheitsbereich bzw. die Polizei
Krav Maga für das Militär Die Ziele für Privatpersonen bestehen darin, Menschen effektive und einfache Methoden an die Hand zu geben, um sich gegen Gewalt behaupten zu können. Für viele gibt der Spaß- und Fitnessfaktor den Ausschlag, Krav Maga zu trainieren. In den USA wird Krav Maga stark als "Fitnesssystem" genutzt, da das Training alle sportlichen Aspekte wie Kondition, Reaktion, Koordination, Beweglichkeit und Körpergefühl fördert.
Um optimale Sicherheit zu gewährleisten, befasst sich Krav Maga mit allen Kampfdistanzen. Die speziellen Trainingsmethoden sind so ausgerichtet, dass auf jeden Teilnehmer individuell eingegangen werden kann, so dass am Ende ein optimales Trainingsergebnis steht. Es stärkt das Selbstbewusstsein und selbstbewusstes Auftreten, auch außerhalb des Trainings.
Das Wissen sich und andere im Notfall verteidigen zu können gibt Sicherheit!
In Zusammenarbeit mit PTK Kubis Kampfsport- und Selbstverteidigungsschule
Trainer: Max Zäh
Ziel dieses Kurses ist es eine ganzheitliche breit angelegte Fitness zu erlangen. Hierzu lernen Sie ein umfassendes Kraft- und Konditionstraining kennen dass auf funktionellen Übungen basiert, die permanent variieren. Das Training kann auf jeden Leistungstand optimal zugeschnitten werden, damit jeder Teilnehmer sein bestmögliches Ergebnis erreicht. Es geht um Kraft und Ausdauer, Reaktionsfähigkeit und Schnelligkeit, Balance und Flexibilität, Schnellkraft und Genauigkeit.
Trainiert wird in kleinen Gruppen mit einem qualifizierten und erfahrenen Trainer.
Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung, Schuhe sind nicht nötig, Handtuch, etwas zum Trinken

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geretsried

Adalbert-Stifter-Str. 13
82538 Geretsried

Tel  08171 529 144
Fax 08171 904 95
info@vhs-geretsried.de

Öffnungszeiten

Telefonisch:
Montag - Freitag: 09:00 - 17:00 Uhr

Persönlich: 
Dienstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Derzeit sind keine Downloads verfügbar.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen