Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Fitness >> Frauen

Seite 1 von 5

In diesem Kurs lernen Sie, sich zu entspannen, mit Stress-Situationen besser umzugehen, es sich miteinander gut gehen zu lassen und zur Ruhe zu kommen. In entspannter Atmosphäre können Sie ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden steigern und neue Kraft für den Alltag sammeln.
Inklusives Angebot für Menschen mit und ohne erkennbare Behinderung.
Die Achtsamkeitsmeditation nach dem Mediziner Prof. Jon Kabat.Zinn ist eine auf das Bewusstsein und die Aufmerksamkeit lenkende Meditation, um zu innerer Ruhe und Gelassenheit zu finden. Achtsamkeitsübungen können helfen chronische Schmerzen zu lindern, das Immunsystem zu stärken, die Konzentrationsfähigkeit deutlich zu verbessern und auch psychische Symptome wie Angst und Depression zu verringern.
Schritt für Schritt lernen Sie durch Meditation im Sitzen und Gehen achtsame Körperwahrnehmung. Durch meditative Imagination und etwas Theorie erfahren Sie, wie Sie Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren und mit Alltagsbelastungen entspannter umgehen können. Dieser Kurs eignet sich für Männer und Frauen jeden Alters - im Besonderen bei beruflichem oder privatem Stress. Er wird auch von den Krankenkassen unterstützt.
Bitte mitbringen: Gymnastikmatte oder Decke, bequeme Kleidung.
An diesen 3 Kursabenden stelle ich Ihnen kurze Meditationen, Achtsamkeitsübungen und Tipps für einen entspannteren Alltag vor, durch die Sie mehr inneres Gleichgewicht und wohltuende Gelassenheit in Ihr Leben einladen können. Bei Anwendung der Kurselemente werden Sie schon nach kurzer Zeit Erfolge erzielen.

freie Plätze Progressive Muskelentspannung auf dem Stuhl NEU

( ab Do., 18.10., 10.00 Uhr )

Viele von uns kennen das Phänomen: Wenn wir in Job oder Privatleben unter Strom stehen, neigen wir dazu, unsere Muskeln unwillkürlich stärker anzuspannen. Wir ziehen den Kopf ein, beißen die Zähne zusammen, ballen die Faust. Eine typische Stressreaktion. Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen ist eine einfach erlernbare, aktive Entspannungsmethode, mit der es leichter gelingt auf körperlicher und seelischer Ebene wieder locker zu lassen.
Durch das Erlernen der Progressiven Muskelrelaxation entsteht eine Sensibilität für den momentanen Spannungszustand. Sie lernen verschiedene Muskelgruppen Ihres Körpers kennen und werden angeleitet, durch gezieltes Anspannen - zu Entspannen. Durch regelmäßiges Üben brauchen Sie mit der Zeit immer weniger Anleitung und können so später alleine die Technik durchführen. Damit können Sie psychische Anspannung und physische Verspannung im Alltag immer früher erkennen und rechtzeitig gegensteuern. Das Üben auf dem Stuhl erleichtert zudem den Transfer in den Alltag. Keine Vorkenntnisse oder Matte erforderlich. Bequeme Kleidung wird empfohlen.

freie Plätze Schnupperkurs: Entspannungstraining

( ab Do., 18.10., 18.00 Uhr )

Haben Sie vielleicht selbst schon gemerkt, dass Sie gestresst und nervös sind, nicht abschalten können, Probleme haben zur Ruhe zu kommen, vielleicht auch noch schlecht schlafen, oder das „Gedankenkarussel“ nicht enden will? Sie möchten gerne etwas tun, um damit besser umgehen zu können, schneller zur Ruhe zu kommen, gelassener und entspannter zu werden? Aber Sie wissen nicht, welche Entspannungsmethode, aus der Vielzahl der Möglichkeiten, für Sie die richtige ist? – In diesem Schnupperkurs haben Sie die Möglichkeit verschiedene Entspannungsmethoden auszuprobieren:

• Achtsamkeitstraining
• Atemtechniken
• Autogenes Training
• Meditation
• Progressive Muskelentspannung
• Übungen aus Yoga, Qigong und Tai-Chi

Außerdem erfahren Sie, wie Sie mit gezielten Übungen Einfluss nehmen können auf körperliche und geistige Vorgänge, und wie Sie einfache Übungen dafür gut in den Alltag integrieren können. Tiefe Entspannung und eine sensiblere Körperwahrnehmung sind das Ziel dieses Entspannungstrainings. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Bequeme Kleidung wird empfohlen. Wir brauchen keine Matte, da wir auf dem Stuhl üben!

freie Plätze Klangabend

( ab Do., 27.9., 18.30 Uhr )

Dieser klangvolle Abend bietet wohltuende Entspannung, berührt die Sinne, inspiriert den
Geist und führt zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. Die heilenden Klänge laden ein, den
Körper ganzheitlich zu fühlen, den Alltag loszulassen und schenken Raum für neues
Bewusstsein. Bitte mitbringen: warme Socken und bequeme Kleidung, Decke und weiche Matte liegen bereit.

auf Warteliste Klangabend

( ab Do., 27.9., 20.00 Uhr )

Dieser klangvolle Abend bietet wohltuende Entspannung, berührt die Sinne, inspiriert den
Geist und führt zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. Die heilenden Klänge laden ein, den
Körper ganzheitlich zu fühlen, den Alltag loszulassen und schenken Raum für neues
Bewusstsein.
Bitte mitbringen: warme Socken und bequeme Kleidung, Decke und weiche Matte liegen bereit.
In diesem Workshop werden Ihnen bewährte homöopathische Arzneien vorgestellt, um kleinere Notfälle schnell zu versorgen. Dies ist kein praktischer Erste Hilfe Kurs! Themen: Wunden aller Art, Schock, Verstauchungen, Blutergüsse, Brüche, Verbrennungen, Insektenstiche/Biss, allgemeine Verletzungen Bitte etwas zum Schreiben mitbringen.
Materialkosten in Höhe von € 5,00 werden im Kurs eingesammelt
Bitte etwas zum Schreiben mitbringen. Materialkosten, Euro 5, werden im Kurs eingesammelt.

freie Plätze HORMON-YOGA nach Dinah Rodrigues, Tagesseminar

( ab So., 11.11., 9.30 Uhr )

Hormon-Yoga kann Beschwerden in den Wechseljahren mildern oder auch verhindern. Die brasilianische Psychologin Dinah Rodrigues (www.dinahrodrigues.com.br) hat in fundierten Studien nachgewiesen, dass das von ihr entwickelte Programm den Rückgang der Hormonproduktion - und die damit verbundenen unerwünschten Begleiterscheinungen - verhindern, stoppen oder auch umkehren kann. Im Vordergrund steht jedoch nicht die Konzentration auf eventuelle Beschwerden, sondern ganz allgemein der Erhalt oder die Wiedererlangung der Vitalität. Die Praxis von Hormon-Yoga ist also sowohl vor, als auch während und nach dem Beginn der Wechseljahre zu empfehlen, bei zu niedrigem Hormonspiegel auch früher. Das Programm setzt sich zusammen aus gezielt aufeinander abgestimmten Yoga- und Atemübungen, Techniken zur Lenkung von Energie, Tiefenentspannung und speziellen Meditationen zur Stressreduktion.
Ziel und Wirkweise ist die Anregung bzw. Harmonisierung von Organen und Drüsen, die für den Hormonhaushalt wichtig sind. Auf diese Weise wird die körpereigene Hormonproduktion aktiviert. Der Kurs bietet eine eingehende Einführung in das Übungsprogramm, so dass es zu Hause weiter praktiziert werden kann.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Matte und Decke.

Dieses Angebot finden Sie auch bei der VHS Wolfratshausen.

freie Plätze HORMON-YOGA nach Dinah Rodrigues

( ab Mo., 8.10., 19.00 Uhr )

Kursbeschreibung wie A4306.
Dieses Angebot finden Sie auch bei der VHS Wolfratshausen

Seite 1 von 5

Unsere Programmbereiche

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geretsried

Adalbert-Stifter-Str. 13
82538 Geretsried

Tel  08171 529 144
Fax 08171 904 95
info@vhs-geretsried.de

Öffnungszeiten

Telefonisch:
Montag - Freitag: 09:00 - 17:00 Uhr

Persönlich: 
Dienstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm Herbst 2018

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen